View job here

Für ein aktuelles Kundenprojekt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Cloud Security Engineer (m/w/d).

HEY, DAS BIST DOCH DU!

Du bist schon ein paar Jahre im Bereich der IT Sicherheit unterwegs. Hast Lust auf ein neues Team. Klar, am Standort Augsburg. Willst deine Ideen einbringen. Und, ja, jetzt auch mal mehr Verantwortung schultern. Vielleicht bald sogar ein Team leiten?

DAS HAST DU DAVON

In allem, was Du tust, trägst Du zur Sicherheit der microservice-basierten Cloud Infrastruktur bei. Du stehst ein für Aufgaben von Identity Access Management (IAM) bis zum Ausbau unserer Tech Stacks (u.a. AWS, GCP, Azure, Docker). Ab dem ersten Tag übernimmst du Verantwortung und tauchst tief ein in dein Projekt. Den Einstieg erleichtern Dir unser Patenprogramm und Crash-Kurse. Unsere Unternehmenskultur steht für Augenhöhe. Wir vertrauen uns und gehen fair miteinander um. 

DAS HAST DU GERN

  • Neue Herausforderungen und konzeptionelle Problemstellungen reizen dich
  • Bei technischen Innovationen bist du immer ganz vorne mit dabei
  • Du genießt den Team-Spirit und behältst deinen Humor gerade dann, wenn's mal eng wird

DAS HAT SCHON WAS

  • Wir brennen darauf, von deinen persönlichen Umwegen zu erfahren - soviel du davon preisgeben möchtest!
  • Wir freuen uns auf einen gemeinsamen mehrstufigen Bewerbungsprozess mit den etwas anderen Coding Tests, bei denen du um die Ecke denken musst.
  • Schau doch mal, was wirklich dran ist: Wir erleben unsere Kultur als offen und wertschätzend. Welchen Eindruck gewinnst du?
  • Freiheit, Freiheit und Freiheit und natürlich auch die passende Verantwortung, damit du deine Ideen umsetzen kannst.
  • familienfreundliche Arbeitszeiten vor Ort, im Home-Office und gerne auch am Strand
  • Weiterbildung in neuen Formaten, die Dich wirklich voranbringen
  • Ein ordentliches Gehalt. Klar, Gehalt ist immer zu niedrig. Aber, hey, lass uns dir mal ein Angebot machen!
  • Deine betriebliche Altersvorsorge, damit Du für die Zukunft planen kannst

DAS HAST DU DABEI

  • Berufserfahrung als Softwareentwickler*in (m/w/d) vorzugweise im .Net-Umfeld und mit Studium oder Ausbildung
  • Praktische Erfahrung mit AWS, GCP, Azure, Docker, Kubernetes, Helm, Terraform
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in .NET, Typescript, Angular
  • Leidenschaft für die verschiedenen Identity-, Zertifikats- und Verschlüsselungstechnologien (z.B. OpenID, OAuth, IdentityServer)
  • Lust auf Verantwortung als Problemlöser, Optimierer und Integrator
  • Security by Design ist Dein Steckenpferd

DAS HAST DU VOR

  • Bei einem Videochat lernen wir uns kennen und erzählen voneinander. Wenn es für dich und uns passt, laden wir dich zu einem Kennenlerntag ein - remote oder an einem unserer Standorte.
  • An diesem Tag machst du einen etwas anderen Coding Test, bei dem es nicht nur auf deine Skills als Softwareentwickler*in sondern auch auf deine Herangehensweise ankommt.
  • In dieser Zeit lernst du mehrere deiner zukünftigen Kolleg*innen kennen - du spürst, ob du dich bei uns wohlfühlst.
  • Nach dem Kennenlerntag geben wir uns gegenseitig Bescheid: Passen wir zusammen? Wenn ja, schicken wir dir ein Angebot!

STROMLINIE? OHNE UNS!

Um gegen die globalen Player zu bestehen, brauchen europäische Mittelständler eine schlauere digitale Transformation als heute: Mit deiner ur-eigenen Herangehensweise gehörst du zu ihren Vordenkern. In unseren Teams entwickelst du Alleinstellungsmerkmale statt Allerwelts-Software. Du arbeitest an echter Disruption – zum Beispiel, wenn unsere Kunden Versicherungsprämien in Milliardenhöhe berechnen oder Millionen von Fahrzeugen untersuchen.

Wir lieben Umwege! Menschen, die schon woanders Erfahrungen gesammelt haben. Also nicht mit einem anderen Technologie-Stack, sondern so richtig woanders. Unsere Teams leben von Leuten, die unsere Projekte um die Ecke her andenken und beflügeln. Mit Perspektiven aus völlig unterschiedlichen Lebensbereichen: https://www.it-factum.de/umwege.